Auktion 384 Los 2421, 59689-30, Van Ham Kunstauktionen
Auktion 384, Los 2421 aus unserer Rubrik: Asiatika - Japan. Netsuke, Okimono, Sagemono, Inro
Zurück

- Auktion 384, Los 2421

Asiatische Kunst Ergebnis: € 1.935

SIEGELNETSUKE. GESATTELTES PFERD.

Herkunft: Japan.
Dynastie: Edo-Zeit.
Datierung: 19. Jh.
Technik: Elfenbein, goldgelbe Patina.
Beschreibung: In Siegelschrift zwei Schriftzeichen in zwei rot eingefärbten Reserven auf dem Sockel. Das
erste ungelesen, das zweite liest sich sai und kann als Abstinenz oder Studierzimmer
gelesen werden.
Maße: H.4,1cm.
Zustand A/B. Altersrisse.


Provenienz:
-Privatsammlung Süddeutschland.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt

Mail icon s.mehrgardt@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 400


Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

384. Asiatische Kunst,
08.12.2016, Los 2421,
Taxe: € 1.500
Ergebnis: € 1.935

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen