Andy Warhol

1928 Pittsburgh, PA/USA - 1987 New York

Portrait Künstler Warhol Andy (1928 Pittsburgh, PA/USA  - 1987 New…
Andy Warhol

Biografie Andy Warhol

Der amerikanische Maler, Grafiker und Filmemacher ist einer der Hauptvertreter der Pop-Art. Von 1945 bis 1949 studiert er am Carnegie Institute of Technology in Pittsburgh. Anschließend arbeitet er als Werbegrafiker und Illustrator u.?a. für Mode-Zeitschriften in New York. Um 1960 wendet er sich der freien Kunst zu und gründet 1962 die "Factory", eine Art Experimentier-Werkstatt für Film, Fotografie, Musik und Druckgrafik. Hier gestaltet er die ersten Serienbilder ("Campbell's Soup", 1962). Als Vorlage für die Gemälde dienen ihm v.a.

Werbeanzeigen und Comics, wobei er durch das Wiederholen des banalen Motivs die Wahrnehmung des Betrachters zu manipulieren sucht. Im Bestreben, die persönliche Handschrift völlig zu eliminieren, bedient er sich schließlich des Siebdruck-Verfahrens nach fotografischen Vorlagen und lässt seine Assistenten die Bilder ausführen. Mit den Serien zu Todes- und Katastrophenthemen begründet er die Pop-Art ("Electric Chair", 1966). In den 1970er Jahren porträtiert er dann Berühmtheiten der New Yorker Gesellschaft. In dieser Zeit beginnt er mit neuen Techniken und Ausdrucksformen zu experimentieren (mit Urin durch Oxidation auf Kupferfarbe: "Piss Paintings", um 1978; Verwendung von Diamantenstaub: "Joseph Beuys", 1980). Im folgenden Jahrzehnt widmet er sich wieder stärker der Malerei, wobei er religiöse Motive Alter Meister aufgreift ("Last Supper" nach Leonardo da Vinci, 1986).
Neben dem malerischen und druckgrafischen Werk beschäftigt sich Warhol ab 1963 auch intensiv mit dem Film. Zudem veranstaltet er multikulturelle Events mit Rockmusikern.

Andy Warhol ist u. a. in folgenden Museen und Institutionen vertreten:
- Getty Center, Los Angeles
- Los Angeles County Museum of Art
- Metropolitan Museum of Art, New York
- Museum of Modern Art, New York
- Tate Modern, London
- Stedelijk Museum Amsterdam
- Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
- Museum Ludwig, Köln
- Hamburger Kunsthalle
- Pinakothek der Moderne, München

Das Porträt des Künstlers wurde bei VAN HAM in der Auktion 300 am 31.05.2011 versteigert.

The portrait of the artist was sold at VAN HAM in auction 300 on 31.05.2011.

Überblick über die bei VAN HAM versteigerten Werke von Andy Warhol: