Braunschweig - Bedeutender Rokoko Kommodenaufsatzschrank, 68006-39, Van Ham Kunstauktionen
Bedeutender Rokoko Kommodenaufsatzschrank aus unserer Rubrik: Möbel
Zurück

Braunschweig - Bedeutender Rokoko Kommodenaufsatzschrank

Decorative Art Ergebnis: € 83.850

BEDEUTENDER ROKOKO KOMMODENAUFSATZSCHRANK.

Braunschweig.
Datierung: Um 1740.
Technik: Nussbaum, Wurzelholz, Rüster u.a. Hölzer poliert und eingelegt. Gravierte Elfenbeineinlagen. Vergoldete Messingbeschläge. Messing und Eisenschlösser.
Beschreibung: Ausladendes, dreischübiges Kommodenunterteil auf reich beschnitzten Volutenfüßen und
geschwungener Front. Korrespondierender, zweitüriger Aufsatz mit Pilastern und
geschwungenem Gesims. Innen sechs Schübe. In gerahmten Feldern Bandelwerk, Akanthus und
Blumenvasen eingelegt. Auf den Schlagleisten zusätzlich weibliche Allegorien Glaube, Liebe
und Hoffnung darstellend.
Maße: 226x140x59cm.


Provenienz:
Sammlung Prof. Thomas Olbricht, erworben im Kunsthandel Dr. Schmitz-Avila, Bad Breisig.

Literatur:
Heinrich Kreisel: Die Kunst des Deutschen Möbels, Band 2, München 1970. Zum Typus vergleichen Abb. 875, ein fast identischer Kommodenaufsatzschrank im Reißmuseum Mannheim.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt

Mail icon s.mehrgardt@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 400


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Braunschweig verkaufen?

Möchten Sie Braunschweig kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Braunschweig.

456. Decorative Art,
18.11.2020, Los 4,
Taxe: € 16.000
Ergebnis: € 83.850

Weitere Werke von Braunschweig

Auktion 19.11.2016: Braunschweig, Barock Schrank Auktion 18.11.2020: Braunschweig, Rokoko Kommode Auktion 20.05.2017: Braunschweig, Seltener Rokoko Kaffeetisch, sogenannter Perltisch Auktion 18.05.2022: Braunschweig, Kleine Barock Kommode Auktion 14.11.2018: Braunschweig, Auktion 416, Los 230 Auktion 30.01.2018: Braunschweig, Auktion 407, Los 664

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen