Emile Galle - Auktion 416 Los 137, 63186-49, Van Ham Kunstauktionen
Emile Gallé: Auktion 416, Los 137 aus unserer Rubrik: Jugendstil / Art Déco
Zurück

Emile Gallé - Auktion 416, Los 137

Nancy

Europäisches Kunstgewerbe Ergebnis: € 16.770

SOUFFLÉ-TISCHLEUCHTE MIT CLEMATIS.

Gallé, Emile. Nancy.

Datierung: Um 1925-30.
Material: Farbloses Glas, hellgelb hinterfangen, Überfang in Blau. Dreiarmige Metallmontierung mit zwei gegenständigen Lampenfassungen.
Beschreibung: Ovoider Fuß und halbrunder Schirm. Darauf umlaufend in sog. Soufflé-Technik
modelgeblasenes und geätztes Hochreliefdekor mit Clematisranken glänzend und partiell matt
auf mattem Grund. Die Blüten von hinten ausgeätzt zur Verstärkung der Farbwirkung.
Maße: Höhe 31,5cm.
Marke: Auf Schirm und Fuß bez. 'Gallé', hochgeätzt.
Zustand A.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt

Mail icon s.mehrgardt@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 400


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Emile Gallé verkaufen?

Möchten Sie Emile Gallé kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Emile Gallé.

416. Europäisches Kunstgewerbe,
14.11.2018, Los 137,
Taxe: € 14.000
Ergebnis: € 16.770

Weitere Werke von Emile Gallé

Auktion 14.11.2018: Emile Gallé, Auktion 416, Los 138 Auktion 14.11.2018: Emile Gallé, Auktion 416, Los 146 Auktion 01.06.2021: Emile Gallé, Kleine Tischleuchte mit Waldlandschaft und Schmetterlingen Auktion 15.11.2014: Emile Gallé, Kleine Tischleuchte mit Kirschblütenzweigen Auktion 14.11.2018: Emile Gallé, Auktion 416, Los 143 Auktion 16.05.2015: Emile Gallé, Große Vase mit Liliendekor Auktion 16.05.2015: Emile Gallé, Große Vase mit Osterglocken Auktion 27.05.2020: Emile Gallé, Gebauchte Vase mit Heuschrecke und Mohn Auktion 14.11.2018: Emile Gallé, Auktion 416, Los 140 Auktion 14.11.2018: Emile Gallé, Auktion 416, Los 426

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen