24706-32694, Auktion  Los 1362, Van Ham
Teekanne aus unserer Rubrik: Silber
Zurück

Essen

Europäisches Kunstgewerbe Ergebnis: € 4.257

TEEKANNE.
Essen. Anfang 18. Jh. Philip Wagener.

Silber. Gedrechselter Holzgriff. Auf flachem Boden rund gebauchter Korpus mit gekehlter Schulter. Diese sowie der
scharnierte Deckel mit engem Godronendekor, ebenso die Oberseite des Knaufes. Auf der
unteren Wandungshälfte graviertes Ornamentfries mit Rankenblättern. Im gekehlten
Wandungsbereich unter Freiherrenkrone Wappen mit steigendem Löwen und Monogramm M. v. D.
graviert. Ca. 454 g. Höhe (bei aufgestelltem Henkel) 18 cm.
Marken:
Beschau Essen (Scheffler NRW Nr.394), Meistermarke PW (Philip Wagener, ebd. Nr.397). Zustand A/B. Provenienz:
Privatsammlung NRW.

Sie wollen ein ähnliches Objekt von Essen verkaufen?

Möchten Sie Essen kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Essen.

Taxe 343. Europäisches Kunstgewerbe,
15.11.2014, Los 1362,
Taxe: € 2.500
Ergebnis: € 4.257