Frankenthal - Wasserkrug mit bacchantischer Szene nach Francois Boucher, 58116-17, Van Ham Kunstauktionen
Frankenthal: Wasserkrug mit bacchantischer Szene nach François Boucher aus unserer Rubrik: Porzellan
Zurück

Frankenthal - Wasserkrug mit bacchantischer Szene nach François Boucher

Europäisches Kunstgewerbe
am 14.05.2016, Los 1053
Taxe: € 2.000
Ergebnis: € 9.030
(inkl. Aufgeld)

WASSERKRUG MIT BACCHANTISCHER SZENE NACH FRANÇOIS BOUCHER.
Frankenthal. 1759-1762. Malerei Jakob Osterspey - zugeschrieben.

Porzellan, farbig und gold dekoriert. Runder Stand mit birnförmigem Korpus jeweils mit Muschelrelief. Spitz ausgezogener Ausguss
und entsprechend geformter, aufgelegter Deckel mit Apfelknauf. Auf der Schauseite sehr
fein gemalte zweifigurige Darstellung mit lagerndem Schäfer und Schäferin, im Hintergrund
ein Taubenpärchen. An den Seiten Blumenbouquets und Streublumen. Höhe 23 cm.
Gemarkt Löwe in Blau unterglasur, IH und I geprägt. Zustand A/B.

Provenienz:
Sammlung Ingrid Loosen-Grillo.

Literatur:
- Ausst.-Kat.: Die Solitaires der Manufaktur Frankenthal, Hrsg. Dr. Jörn Bahns, Heidelberg
1993.
- Barbara Beaucamp-Markowsky: Frankenthaler Porzellan, Bd. 3: Das Geschirr, München 2014.

Die auf der vorliegenden Kanne gezeigte Darstellung geht auf das Gemälde 'Berger près
d'une bergère endormie' von François Boucher zurück.
Die gleiche Vorlage wurde beispielsweise auch für ein Solitaire aus der Sammlung der
Staatlichen Museen zu Berlin verwendet (Ausst.-Kat. Die Solitaires (1993), S.53,
Kat.Nr.29).
Als Vergleich für die Malerei Jakob Osterspey's in feinster Tüpfelmanier siehe bei
Beaucamp-Markowsky (2014) beispielsweise eine Tasse und Untertasse mit 'Fliegenden
Kindern' (Kat.

Nr.117 & 118), oder eine kleine, von ihm signierte, Kanne 'Leda mit dem
Schwan' (Kat. Nr.119).

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt

Mail icon s.mehrgardt@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 400

Kaufen oder verkaufen

Werke von Frankenthal kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Werke von Frankenthal verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 400


VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Frankenthal.

371. Europäisches Kunstgewerbe,
am 14.05.2016, Los 1053
Taxe: € 2.000
Ergebnis: € 9.030
(inkl. Aufgeld)

Weitere Werke von Frankenthal

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen