49099-71000, Auktion  Los 383, Van Ham
Barock Wellenschrank, sogenannter Nasenschrank aus unserer Rubrik: Möbel
Zurück

Frankfurt a. M

Europäisches Kunstgewerbe Ergebnis: € 9.030

BAROCK WELLENSCHRANK, SOGENANNTER NASENSCHRANK.
Frankfurt a. M. 1. Hälfte 18.Jh.

Nussbaum poliert. Weit vorkragender Sockel und Gesims, sowie die beiden Türen mit Wellenprofilen. Die Kanten
mit vorkragenden Nasenprofilen. 221x223x84cm. Zustand C. Beilage: Neuzeitlicher Einbau.

Provenienz:
Privatsammlung Frankfurt.

Literatur:
Wolfgang Schwarze: Antike Deutsche Möbel, Wuppertal 1975. Typus vergleiche S.168 und S.170.

Sie wollen ein ähnliches Objekt von Frankfurt a. M verkaufen?

Möchten Sie Frankfurt a. M kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Frankfurt a. M.

Taxe 408. Europäisches Kunstgewerbe,
16.05.2018, Los 383,
Taxe: € 5.000
Ergebnis: € 9.030

Weitere Werke von Frankfurt a. M

Auktion 30.01.2018: Frankfurt a. M, Auktion 407, Los 713 Auktion 14.11.2018: Frankfurt a. M, Auktion 416, Los 482 Auktion 13.11.2019: Frankfurt a. M, Folge von drei Leuchtern mit Akanthuszier Auktion 18.11.2020: Frankfurt a. M, Gefußte Kaffeekanne Auktion 01.06.2021: Frankfurt a. M, Großer Wasserkessel auf Rechaud Auktion 15.05.2019: Frankfurt a. M, Großes Speisebesteck Auktion 16.11.2017: Frankfurt a. M, Ovale Zuckerdose mit Tatzenfüßen Auktion 19.11.2016: Frankfurt a. M, Paar kleine Girandolen Stil Rokoko Auktion 19.11.2016: Frankfurt a. M, Paar Leuchter mit Blätterzier Auktion 20.05.2017: Frankfurt a. M, Paar Leuchter mit Blätterzier