Georg Eberlein - Auktion 320 Los 520, 51005-1, Van Ham Kunstauktionen
Georg Eberlein: Auktion 320, Los 520 aus unserer Rubrik: Arbeiten auf Papier
Zurück

Georg Eberlein - Auktion 320, Los 520

1819 Linden/Franken - 1884 Nürnberg

Alte Kunst
am 17.05.2013, Los 520
Taxe: € 2.000
Ergebnis: € 2.322
(inkl. Aufgeld)

Eberlein, Georg
1819 Linden/Franken - 1884 Nürnberg

Ein Prachtband mit 20 Aquarellen Eberleins das Schloss Landsberg darstellend. Schloss Landsberg erbaut von Seiner Hoheit dem regierenden Herzog Bernhard zu Sachsen Meiningen. Jeweils Signiert, teils datiert unten: G. Eberlein. Aquarell auf Papier. Etwa 30,5 x 22cm.

Der Prachtband ergänzt Eberleins Oeuvre um ein bedeutendes Werk, welches höchst
wahrscheinlich von Herzog Bernhard zu Sachsen Meiningen in Auftrag gegeben wurde. Das
Schloss Landsberg wurde zwischen 1836 -1844 im Auftrag des Herzogs aufgebaut. Entsprechend
arbeitet Eberlein hier bis ans Ende der 40er Jahre an den Illustrationen des Bandes.

Profilbild Davide Dossi

Ansprechpartner

Davide Dossi

Mail icon d.dossi@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 200

Kaufen oder verkaufen

Werke von Georg Eberlein kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Werke von Georg Eberlein verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 200


VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Georg Eberlein.

320. Alte Kunst,
am 17.05.2013, Los 520
Taxe: € 2.000
Ergebnis: € 2.322
(inkl. Aufgeld)

Schlagwörter

Georg Eberlein
Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen