Georges Stein

1855 - 1930

Der sowohl in Frankreich als auch in London tätige Künstler Georges Stein ist vor allem für die Malerei der Pariser und Londoner Boulevards der Belle Époque bekannt. Über die Vita des Künstlers ist in der kunsthistorischen Literatur nur wenig auszumachen, doch war der Maler in seiner Schaffenszeit äußerst produktiv und hinterließ zahlreiche Werke. Die impressionistisch anmutenden Arbeiten sind in Öl, Pastell teilweise auch als Aquarell oder Gouache ausgeführt und zeigen alltägliche Szenen aus dem turbulenten Leben des Pariser Stadtkerns. Mit einer intensiven, reinbunten Farbpalette gibt der Maler stets Plätze der französischen Metropole wieder, die im kollektiven Gedächtnis der Betrachter fest verhaftet sind.

Überblick über die bei VAN HAM versteigerten Werke von Georges Stein:

1
Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen