Gillis von III Coninxloo - Treibjagd im Wald, 54982-1, Van Ham Kunstauktionen
Gillis von III Coninxloo: Treibjagd im Wald aus unserer Rubrik: Gemälde Alter Meister
Zurück

Gillis von III Coninxloo

1544 Antwerpen - vor 1607 Amsterdam

Alte Kunst Ergebnis: € 51.600

Coninxloo, Gillis von III
1544 Antwerpen - vor 1607 Amsterdam
zugeschrieben

Treibjagd im Wald. Öl auf Holz. Teilparkettiert. 53 x 74,5cm. Rahmen.

Literatur:
Vgl. Ausst.-Kat. "Die Flämische Landschaft", Essen-Wien 2003, Kat. 52-54

Infrarotaufnahme Bayerische Staatsgemäldesammlung.

Gillis III. van Coninxloo war ein niederländischer Landschaftsmaler. Er lernte unter anderem bei Gillis Mostaert in Antwerpen. Für kurze Zeit war er selbstständig tätig, unternahm dann eine Reise durch Frankreich und Italien, kehrte aber 1570 nach Antwerpen zurück. Dort heiratete er und wurde Mitglied in der St. Lukasgilde. 1595 siedelte er nach Amsterdam über und betrieb dort eine Werkstatt, in der vermutlich Landschaftsmaler wie Hercules Seghers oder Esaias van de Velde ausgebildet wurden.
Coninxloo ist vor allem bekannt für seine Waldlandschaften in der Art, wie auch das vorliegende Gemälde eine darstellt. Zu sehen ist ein dichtes Geflecht aus nah beieinanderstehenden Bäumen, nur vereinzelt durchbrochen durch Blickschneisen, durch die etwas Licht in das Dickicht fällt. Belebt wird die Szenerie durch einzelne Staffagefiguren.

Die Zusatzabbildung in Schwarz-Weiß zeigt die Infrarot-Reflektographie des Gemäldes, die im November 2013 in den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen durchgeführt worden ist.

Profilbild Davide Dossi

Ansprechpartner

Davide Dossi

Mail icon d.dossi@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 200


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Gillis von III Coninxloo verkaufen?

Möchten Sie Gillis von III Coninxloo kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Gillis von III Coninxloo.

Taxe 342. Alte Kunst,
14.11.2014, Los 506,
Taxe: € 45.000
Ergebnis: € 51.600

Weitere Werke von Gillis von III Coninxloo

Auktion 16.11.2012: Gillis von III Coninxloo, Auktion 315, Los 598