Jaeger LeCoultre - Jaeger LeCoultre, 55669-17, Van Ham Kunstauktionen
Jaeger LeCoultre: Jaeger LeCoultre aus unserer Rubrik: Armband- und Taschenuhren
Zurück

Jaeger LeCoultre - Jaeger LeCoultre

Schmuck und Uhren
am 13.11.2014, Los 443
Taxe: € 6.000
Ergebnis: € 8.385
(inkl. Aufgeld)

JAEGER LECOULTRE
Reverso Chronographe. Herrenarmbanduhr.
Schweiz. Um 2000.

Handaufzug. 750/- Roségold, Lederarmband schwarz, Faltschließe Original, Datumsanzeige. Gewicht: 81,6g. L.ca. 22,0cm, D.ca. 4,2 x 2,5cm. Referenz-Nr.: 270.2.69. No. 254/500. Limitierte Auflage. Arret/ Marche Funktion (Chronographenfunktion off/on). (A) B-C (W) 3-4 (Z) 3 (G) 4,14

1833 wurde das Unternehmen LeCoultre von den Brüdern Charles Antoine und Ulysse LeCoultre
im Vallée de Joux (Kanton Waadt) gegründet. Elf Jahre später erfand Antoine LeCoultre das
Millionometer, ein Gerät zur Messung von Mikrometerabständen. 1859 arbeiteten ca. 100
Mitarbeiter für die Firma. Antoines Sohn Élie LeCoultre modernisierte das Unternehmen ab
1866 durch die Einführung von Qualitätsstandards. 1877 übergaben Antoine LeCoultre und
Auguste Borgeaud den Betrieb an LeCoultres Nachkommen. Unter neuer Leitung der drei Söhne
wurde die Firma in LeCoultre & Cie umbenannt. Über 30 Jahre fertigte LeCoultre & Cie. ab
1902 die meisten Rohwerke (frz. Ébauches) der in Genf ansässigen Uhrenmarke Patek Philippe
an. 1900 wurde Jacques-David LeCoultre Leiter der Uhrenherstellung und 1906
Generaldirektor. Ab 1907 lieferte LeCoultre & Cie Rohwerke an den Pariser Uhrmacher Edmond
Jaeger, nach dessen Entwürfen für die weltweit flachsten Taschenuhren.

Seit 1931 wird das
Modell Reverso mit Wendegehäuse angeboten, das ursprünglich für Polospieler entwickelt
wurde und bei der das Uhrglas aus Mineralglas auf die Rückseite gewendet werden kann. 1937
mündete die Zusammenarbeit von LeCoultre & Cie mit Jaeger unter Jacques-David LeCoultre in
einer Fusion beider Unternehmen unter dem Namen Jaeger-LeCoultre.

Profilbild Jakob Zeijl

Ansprechpartner

Jakob Zeijl

Mail icon j.zeijl@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 600

Kaufen oder verkaufen

Werke von Jaeger LeCoultre kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Werke von Jaeger LeCoultre verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 600


VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Jaeger LeCoultre.

341. Schmuck und Uhren,
am 13.11.2014, Los 443
Taxe: € 6.000
Ergebnis: € 8.385
(inkl. Aufgeld)

Weitere Werke von Jaeger LeCoultre

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen