Jan van Goyen - Eine maechtige alte Wettereiche, 51105-23, Van Ham Kunstauktionen
Jan van Goyen: Eine mächtige alte Wettereiche aus unserer Rubrik: Gemälde Alter Meister
Zurück

Jan van Goyen - Eine mächtige alte Wettereiche

1596 Leiden - 1656 Den Haag

Alte Kunst
am 14.11.2014, Los 514
Taxe: € 40.000
Ergebnis: € 90.300
(inkl. Aufgeld)

Goyen, Jan van
1596 Leiden - 1656 Den Haag

Eine mächtige alte Wettereiche. Öl auf Leinwand. Doubliert. 140 x 127cm. Signiert und datiert Mitte rechts am Zaun: VG 1632. Rahmen.

Provenienz:
- Kunsthandlung Malmedé, Köln, 1902 verkauft in die
- Sammlung W.P. Wilstach in Philadelphia; Kat. 1907, Nr. 123; Kat 1922, Nr 134;
- Versteigerung Philadelphia, 29.10.1954, Lot 186;
- Kunsthandlung L.N. Malmedé, Köln, 1956;
- Versteigerung Lempertz, Köln, am 17.5.1962, Nr. 75 mit Abb. Tafel 37;
- Sammlung F. Victor Rolff, Burg Gut Gladbach.

Literatur:
Aufgeführt in:
- Hofstede de Groot, Cornelis: Beschreibendes und kritisches Verzeichnis der Werke des 18. Jahrhunderts, Band 8, 1923, S. 363;
- Beck, Hans-Ulrich: Jan van Goyen 1596-1656. Ein Oeuvreverzeichnis in zwei Bänden, Katalog der Gemälde (Jan van Goyen, Bd. II), Amsterdam 1973, WVZ-Nr. 162 mit Abb.
Aufgeführt und abgebildet in:
- Die Weltkunst, 15.4.1962, Seite 4;
- WVZ Beck. Bd. II, Nr. 162.

Profilbild Davide Dossi

Ansprechpartner

Davide Dossi

Mail icon d.dossi@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 200

Kaufen oder verkaufen

Werke von Jan van Goyen kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Werke von Jan van Goyen verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 200


VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Jan van Goyen.

342. Alte Kunst,
am 14.11.2014, Los 514
Taxe: € 40.000
Ergebnis: € 90.300
(inkl. Aufgeld)

Weitere Werke von Jan van Goyen

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen