18145-27703, Auktion  Los 1734, Van Ham
Auktion 327, Los 1734 aus unserer Rubrik: Porzellan
Zurück

KPM

Berlin

Europäisches Kunstgewerbe Ergebnis: € 2.322

TELLER MIT PARKLANDSCHAFT AN FLUSS
Berlin. KPM. 1815-20.

Porzellan, farbig und gold dekoriert. Fahne mit goldenem Bogendekor auf rosefarbenem Grund. Spiegel mit in Parklandschaft
flanierenden Figuren und Ausflugsbooten auf breitem Fluß. ø 24,5 cm.
Zeptermarke, Malermarke aufglasur, Prägezeichen. Zustand A/B.

Provenienz:
Privatsammlung NRW.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt
Porzellan

s.mehrgardt@van-ham.com +49 221 92 58 62 403


Sie wollen ein ähnliches Objekt von KPM verkaufen?

Möchten Sie KPM kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von KPM.

Taxe 327. Europäisches Kunstgewerbe,
16.11.2013, Los 1734,
Taxe: € 1.800
Ergebnis: € 2.322

Weitere Werke von KPM

Auktion 26.01.2016: KPM, 10 Dessertteller mit Obstdekor Auktion 26.01.2016: KPM, 10 Monatskinder Auktion 19.11.2016: KPM, 13 Teile aus einem Empire Kaffee- und Teeservice mit Blumendekor Auktion 24.01.2017: KPM, 2 Musen Auktion 20.05.2017: KPM, 2 Porzellangemälde Auktion 26.01.2016: KPM, 2 Tassen mit Porträts Auktion 20.05.2017: KPM, 2 Tassen mit Untertassen Auktion 24.01.2017: KPM, 2 Tassen mit UT Auktion 20.05.2017: KPM, 2 Teller mit Berliner Ansichten Auktion 18.11.2020: KPM, 24 Teile aus einem Service 'Ceres'