Kôyô Yamamoto

tätig um 1810

Yamamoto Kôyô war ein Maler der Edo-Zeit. Geboren wurde er in der Provinz Etchû, der heutigen Präfektur Toyama. Er trug den Beinamen (azana) Buntei und sein Künstlername (gô) lautete Kakuhô. Bekannt war er vornehmlich für seine Landschaftsmalereien.

Überblick über die bei VAN HAM versteigerten Werke von Kôyô Yamamoto:

1
Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen