Maurice Langaskens - Gevangenen troost, 66040-3, Van Ham Kunstauktionen
Maurice Langaskens: "Gevangenen troost" aus unserer Rubrik: Gemälde Neuerer Meister
Zurück

Maurice Langaskens - "Gevangenen troost"

1884 Gent - 1946 Schaerbeek

Alte Kunst Ergebnis: € 42.570

LANGASKENS, MAURICE
1884 Gent - 1946 Schaerbeek


Titel: "Gevangenen troost".
Selbstportrait des Künstlers als Schmetterlingsbeobachter während der Gefangenschaft.
Technik: Öl auf Leinwand.
Montierung: Doubliert.
Maße: 39 x 33cm.
Bezeichnung: Betitelt, datiert und signiert oben rechts: Gevangenen troost / te Göttingen / Juni 1917 / Maurits Langaskens.
Rahmen/Sockel: Rahmen.

Rückseitig:
Auf dem Keilrahmen Etikett der Brüsseler Galerie Sneyers.

Die Zeit seit den ersten Kriegstagen 1914 bis zum Februar 1918 muss der belgische Maler und Grafiker Maurice Langaskens in verschiedenen Gefangenenlagern verbringen. War er zuvor ein typischer Vertreter der belgischen Art Nouveau, so entstehen in dieser Zeit zahlreiche eindringliche Szenen und Portraits, die heute das Oeuvre des Malers prägen und zu seinen besten Werken zählen.

Profilbild Stefan Hörter

Ansprechpartner

Stefan Hörter

Mail icon st.hoerter@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 202


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Maurice Langaskens verkaufen?

Möchten Sie Maurice Langaskens kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Maurice Langaskens.

438. Alte Kunst,
14.11.2019, Los 1059,
Taxe: € 2.000
Ergebnis: € 42.570

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen