Michael Wesely - Neue Nationalgalerie 142016 - 2642017, 70387-155, Van Ham Kunstauktionen
Michael Wesely: Neue Nationalgalerie (1.4.2016 - 26.4.2017) aus unserer Rubrik: Fotografie
Zurück

Michael Wesely - Neue Nationalgalerie (1.4.2016 - 26.4.2017)

1963 München

ONLINE ONLY | Photography
am 30.11.2021, Los 106
Taxe: € 3.000
Ergebnis: € 4.165
(inkl. Aufgeld)

WESELY, MICHAEL
1963 München

Titel: Neue Nationalgalerie (1.4.2016 - 26.4.2017).
Datierung: 2017.
Technik: C-Print.
Montierung: Auf Aluminium unter Acrylglas kaschiert.
Darstellungsmaß: 60 x 120cm.
Exemplar: 1/6.
Rahmen: Rahmen (63 x 123cm).


Zustand:
Minimaler Materialverlust an der oberen linken Ecke. Vereinzelt minimale Kratzspuren auf der Oberfläche (nur im Streiflicht erkennbar). Ansonsten sehr guter Zustand. Im Rahmen beschrieben.

Mit typografischen Werkangaben versehen.

Die Arbeiten sind auf der offiziellen Internetseite des Künstlers aufgeführt (www.wesely.org).

Die Fotografien entstanden aus den Bildern, die vier von dem Künstler installierte Kameras während der 5 Jahre dauernden Renovierungsarbeiten des Museumsbaus Ludwig Mies van der Rohes aufnahmen. Der Fotograf arbeitete hier mit Langzeitbelichtung.

Provenienz:
- Unternehmenssammlung Deutschland


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Das Los ist ungeeignet für den Paketversand. Transport nur per Spedition nach Absprache nach der Auktion.

Profilbild Marion Scharmann

Ansprechpartner

Marion Scharmann

Mail icon m.scharmann@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 303

Kaufen oder verkaufen

Werke von Michael Wesely kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Werke von Michael Wesely verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 303


VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Michael Wesely.

1118. ONLINE ONLY | Photography,
am 30.11.2021, Los 106
Taxe: € 3.000
Ergebnis: € 4.165
(inkl. Aufgeld)

Weitere Werke von Michael Wesely

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen