Paris - Paar grosse Girandolen mit Viktorien, 60141-8, Van Ham Kunstauktionen
Paar große Girandolen mit Viktorien aus unserer Rubrik: Einrichtungen und Dekorationen
Zurück

Paris

Europäisches Kunstgewerbe Ergebnis: € 12.255

PAAR GROßE GIRANDOLEN MIT VIKTORIEN.
Paris. Um 1820-30.

Vergoldete Bronze. Gestufte Plinthe mit guillochiertem Sockel. Darauf stehende Viktoria, mit erhobenen Armen
einen fünfflammigen Leuchteraufsatz haltend. Höhe 77cm. Zustand B.

Provenienz:
Sammlung Michael Vignold Köln.

Literatur:
Hans Ottomeyer und Peter Pröschel: Vergoldete Bronzen, Bd.1, München 1986. Typus vergleiche Abb. 5.17.9.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt
Einrichtungen und Dekorationen

s.mehrgardt@van-ham.com +49 221 92 58 62 403


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Paris verkaufen?

Möchten Sie Paris kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Paris.

Taxe 389. Europäisches Kunstgewerbe,
20.05.2017, Los 1613,
Taxe: € 3.000
Ergebnis: € 12.255

Weitere Werke von Paris

Auktion 18.11.2020: Paris, 10 Vermeil Platzteller & zwei passende Platten Stil Empire Auktion 01.06.2021: Paris, 2 Konfektkörbe mit blauem Glaseinsatz Auktion 15.11.2014: Paris, Anbietschüssel mit großem Zapfenknauf Auktion 13.11.2019: Paris, Antikisierende Aufssatzschale Napoléon III Auktion 01.06.2021: Paris, Arc de Triomphe Auktion 20.05.2017: Paris, Aufsatzschale mit feinsten Gravuren von Blumen und Vögeln Auktion 18.11.2011: Paris, Auktion 305, Los 1219 Auktion 11.05.2012: Paris, Auktion 310, Los 1083 Auktion 11.05.2012: Paris, Auktion 310, Los 1127 Auktion 16.11.2012: Paris, Auktion 316, Los 1476