Pierre-Nicolas Tourgueneff

1853 Paris - 1912 Paris

Biografie Pierre-Nicolas Tourgueneff

Pierre Nicolas Tourgueneff

(* 4 April 1853 in Paris; + 21 March 1912 ebd.)

Pierre Nicolas Tourgueneff, geboren und gestorben in Paris, lernte beim berühmten französischen Bildhauer Emmanuel Frémiet. Wie sein Lehrer spezialisierte auch Tourgueneff sich auf die skulpturale Darstellung von Tieren. Angelehnt an seiner Zeit im französischen Militär, zeichnen vor allem Pferde- und Reiterfiguren sein Oeuvre aus.
Tourgueneff nahm regelmäßig an den Pariser Salons teil, welche im 19. Jahrhundert als Aushängeschild des französischen Kunstbetriebes fungierten.

Seine beliebten Tierbronzen ließ er hierfür vorwiegend in der renommierten Pariser Gießerei Susse Frères anfertigen.

Überblick über die bei VAN HAM versteigerten Werke von Pierre-Nicolas Tourgueneff:

1
Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen