Sandra Schlipkoeter - 17072011, 300001-4069, Van Ham Kunstauktionen
Sandra Schlipkoeter: "17.07.2011" aus unserer Rubrik: Zeitgen. Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Zurück

Sandra Schlipkoeter - "17.07.2011"

1979 Solingen

SOR Rusche Collection - Part II
am 02.10.2019, Los 500
Taxe: € 250
Ergebnis: € 521
(inkl. Aufgeld)

SCHLIPKOETER, SANDRA
1979 Solingen

Titel: "17.07.2011".
Datierung: 2011.
Technik: Öl auf Leinwand.
Maße: 52 x 38cm.
Bezeichnung: Signiert, datiert und betitelt verso: "17.07.2011", 2011 Sandra Schlipkoeter.


Provenienz:
- Direkt von der Künstlerin

Ausstellung:
- Museumsverein Stade e.V., 2014/2015
- Kunsthaus Apolda Avantgarde, 2015
- Kunsthalle Jesuitenkirche Aschaffenburg, 2015
- Edwin Scharff Museum, Neu-Ulm 2016
- Städtische Galerie im Leeren Beutel, Regensburg 2016/2017

Literatur:
- Ausst.-Kat. Bittersüße Zeiten. Barock und Gegenwart in der SOR Rusche Sammlung Oelde/Berlin, Kunsthaus Stade/Kunsthaus Apolda Avantgarde/Kunsthalle Jesuitenkirche, Aschaffenburg, Köln 2014, Kat.-Nr. 70, S. 100, mit Abb.

Profilbild Marion Scharmann

Ansprechpartner

Marion Scharmann

Mail icon m.scharmann@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 303

Kaufen oder verkaufen

Werke von Sandra Schlipkoeter kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Werke von Sandra Schlipkoeter verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 303


VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Sandra Schlipkoeter.

435. SOR Rusche Collection - Part II,
am 02.10.2019, Los 500
Taxe: € 250
Ergebnis: € 521
(inkl. Aufgeld)

Weitere Werke von Sandra Schlipkoeter

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen