Werner Ruhnau - Auktion 311 Los 184, 49566-44, Van Ham Kunstauktionen
Werner Ruhnau: Auktion 311, Los 184 aus unserer Rubrik: Zeitgenössische Objekte
Zurück

Werner Ruhnau - Auktion 311, Los 184

1922 Königsberg - 2015 Essen

Moderne und Zeitgenössische Kunst
am 05.06.2012, Los 184
Taxe: € 10.000
Ergebnis: € 10.413
(inkl. Aufgeld)

Ruhnau, Werner
1922 Königsberg

"Hommage à Yves Klein". 1975. Strukturierte Gipsplatte auf Drahtgitter auf Spanholzplatte montiert, blaues Pigment, In Plexigklaskasten mit Holzrückwand. 61 x 85 x 6,5cm (Plexiglaskasten: 78,5 x 108,5 x 16,5cm). Signiert verso: Werner Ruhnau sowie betitelt und datiert. Außerdem mit rückseitiger Widmung versehen: "Hommage à Yves Klein, Zur Erinnerung an unsere gemeinsame Projekte in Gelsenkirchen 1954-1959(...) Sensibilität".


Werner Ruhnau, in erster Linie bekannt als Architekt, entwarf und baute 1954-1959 das
Theater Gelsenkirchen. Innerhalb dieses Architekturprojektes wurden von Robert Adams, Paul
Dierkes, Norbert Kricke, Jean Tinguley, sowie Yves Klein künstlerische Arbeiten für den
Bau ausgeführt.

Profilbild Marion Scharmann

Ansprechpartner

Marion Scharmann

Mail icon m.scharmann@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 303

Kaufen oder verkaufen

Werke von Werner Ruhnau kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Werke von Werner Ruhnau verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 303


VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Werner Ruhnau.

311. Moderne und Zeitgenössische Kunst,
am 05.06.2012, Los 184
Taxe: € 10.000
Ergebnis: € 10.413
(inkl. Aufgeld)

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen