Auktion 258, Los 1737 51782-62157, Auktion 258 Los 1737, Van Ham Alte Kunst
Auktion 258, Los 1737 aus unserer Rubrik: Schmuck
Zurück

Alte Kunst am 15.11.2007, Los 1737, Ergebnis: € 43.860 (inkl. Aufgeld)

MARQUISE-DIAMANT. JUWELENRING.
Mitteleuropa, um 1965.

750/000 Weißgold, gestempelt, Gesamtgewicht: 4,7gr. EU-RM: 50. Ein Marquise-Diamant, ca. 3,58ct. W(H) VVS2, zwei Tropfen-Diamanten, zus. ca. 1,57ct. TW (G) VVS 1-2 Finish: very good
Schauseitig werden die Tropfen-Diamanten und der Marquise-Diamant von Krappen mit teilweise doppelter Verkaderung gehalten; zwei Weißgold-Kugeln sind an der Innenringschiene eingelötet zur individuellen Anpassung des Fingerringes. Im finish very good!

Gutachten, DPL Idar-Oberstein 12.2.2007.

Exquisit und elegant ist dieser Solitaire Ring im klassischen, hochwertigen Juwelenstil
des 20. Jhs.

Sie wollen ein ähnliches Objekt von %s %s verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

Taxe 258. Alte Kunst,
15.11.2007, Los 1737,
Taxe: € 35.000
Ergebnis: € 43.860

Schlagwörter

Weitere Werke des Künstlers

'He-He' Unsterbliche 'He-he' Zwillinge, sich gegenüber sitzend. Jade 'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer 'Taschenflasche für Hustende' 'the Perfectoscope' Stereobildbetrachter und Dia-Betrachter "Der Tod reitet auf einem Löwen" und Memento Mori-Zigarettenspitze "Metzgerei Schenkenberger" "Moderner Kuchen-Ständer" "Nkisi" - Magisches Schädelobjekt