Bedeutender Regulateur Directoire mit Äquation, Konstanter Kraft und…
Bedeutender Regulateur Directoire mit Äquation, Konstanter Kraft und Jahreskalender aus unserer Rubrik: Standuhren und Kaminuhren
Zurück

Europäisches Kunstgewerbe am 16.11.2013, Los 1142, Ergebnis: € 38.700 (inkl. Aufgeld)

BEDEUTENDER REGULATEUR DIRECTOIRE MIT ÄQUATION, KONSTANTER KRAFT UND JAHRESKALENDER
Paris. Ende 18.Jh. Die Federn signiert Michel Maginot.

Bronze tlw. brüniert und vergoldet. Emailzifferblatt. Hochrechteckiges Gehäuse mit vier Ecksäulen und Frontplatte, Zifferblatt mit römischen
Zahlen, durchbrochene und gravierte Messingzeiger. Monatswerk mit Halbstundenschlag auf
Glocke. Unten angebrachter Jahreskalender mit der nierenförmigen Äquationsscheibe. Sie
steuert den Stahlzeiger mit dem Sonnensymbol auf dem Zifferblatt, er zeigt in Verbindung
mit dem Minutenzeiger die wahre Sonnenzeit, bzw. die Differenz zur mittleren Sonnenzeit,
Zeitgleichung genannt, die größt mögliche Abweichung beträgt + ./. 16 Minuten. Viermal im
Jahr, mittags ist die Zeitgleichung annähernd gleich null.
Auf dem Gehäuse sichtbare experimentelle Hemmung mit konstanter Kraft, das heißt der
Federzug wirkt nicht unmittelbar auf das Pendel, sondern ein kleiner Kipphebel treibt
durch sein Eigengewicht das ca. sechs Kilogramm schwere, an einer Pendelfeder aufgehängte,
Halbsekundengewicht. Das Bimetall-Kompensationsystem ruht auf einer Schneidenlagerung. Am
Ende der Kurven sind zwei Kugeln mit Kette befestigt, die über ein Hilfszifferblatt einen
Zeiger steuern, der die Temperatur anzeigt. Dieses System der Kompensation ist die
Erfindung von Prony, Physiker und Lehrmeister von Breguet. Höhe 55 cm. Zustand A/B. Ebonisierter Holzsockel und Glassturz.

Provenienz:
Privatsammlung NRW.

Literatur:
Tardy: Meister siehe S.423.
Peter Heuer und Klaus Maurice: Europäische Pendeluhren, München 1988. Die Uhr ist
abgebildet und beschrieben auf S.72, Nr.126.

Sie wollen ein ähnliches Objekt von %s %s verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

Taxe 327. Europäisches Kunstgewerbe,
16.11.2013, Los 1142,
Taxe: € 35.000
Ergebnis: € 38.700

Schlagwörter

Frankreich, paris Pendule

Weitere Werke des Künstlers

'He-He' Unsterbliche 'He-he' Zwillinge, sich gegenüber sitzend. Jade 'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer 'Taschenflasche für Hustende' 'the Perfectoscope' Stereobildbetrachter und Dia-Betrachter "Der Tod reitet auf einem Löwen" und Memento Mori-Zigarettenspitze "Metzgerei Schenkenberger" "Moderner Kuchen-Ständer" "Nkisi" - Magisches Schädelobjekt