Leitfaden: Wie kaufe ich online über den VAN HAM Art Store?

1. Schritt: Katalog ansehen

Die Kataloge des VAN HAM Art Stores finden Sie auf unserer Startseite, unter „Shop“ sowie unter „Online-Kataloge“.

2. Schritt: Registrieren

Sollten Sie bereits ein Kundenkonto auf My VAN HAM haben, brauchen Sie sich nicht erneut zu registrieren. Gehen Sie über die Auswahl „MY VAN HAM“ auf der Navigationsleiste zum „Login“ (erscheint in einem Pop-Up-Fenster) und geben Sie wie gewohnt Ihre Zugangsdaten ein.

Registrieren auf My VAN HAM
Registrieren Sie sich über den grau hinterlegten Button „REGISTRIEREN“, um Ihr persönliches Kundenkonto auf My VAN HAM zu erstellen.

Hinterlegen Sie im Registrierungsformular Ihre persönlichen Angaben. Wir benötigen eine Kopie Ihres gültigen Personalausweises (Vorder- und Rückseite) mit Ihrer aktuellen Meldeadresse. Sollte sich Ihre Rechnungsadresse von dieser unterscheiden oder sollten Sie nur über einen gültigen Reisepass verfügen, bitten wir Sie zusätzlich um einen Beleg für Ihre Rechnungsanschrift (z.B. in Form einer Strom- oder Telefonrechnung). Wünschen Sie im Namen einer Firma zu kaufen, übermitteln Sie uns bitte zusätzlich einen aktuellen und gültigen Unternehmensnachweis (z.B. Ihren Handelsregisterauszug). Lesen und bestätigen Sie unsere AGB und Datenschutzerklärung und übertragen Sie das Formular an uns über den Button „Registrierung absenden“.

Nähere Informationen zu den erforderlichen Dokumenten und den weiteren Übermittlungsmöglichkeiten dieser finden Sie weiter unten unter „Was wir von Ihnen brauchen“.

Im Anschluss an die Registrierung erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail. Folgen Sie dem darin enthaltenen Link, um Ihr Kundenkonto zu aktivieren. Bitte kontrollieren Sie hierfür auch Ihren Spam-Ordner. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, kann Ihr Kundenkonto auch nicht aktiviert werden. Setzen Sie sich in diesem Fall bitte mit uns in Verbindung über: online@van-ham.com

Nach der erfolgreichen Aktivierung des Bestätigungslinks, können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten auf My VAN HAM anmelden.

3. Schritt: Kaufen

Sofortkauf
Melden Sie sich zunächst mit Ihren Zugangsdaten auf My VAN HAM an. Gehen Sie über die Navigationsleiste der Webseite zum „Art Store“ und wählen denjenigen Online-Katalog aus, aus dem Sie gerne etwas erwerben möchten. Wählen Sie Ihren gewünschten Artikel aus und bestellen ihn über den Button „Zur Bestellung“. Ihnen öffnet sich ein neues Fenster mit der Auflistung der Gesamtkosten und der Option zwischen Selbstabholung sowie Versand inklusive oder exklusive Versandversicherung zu wählen. Der Sofortkaufpreis versteht sich als Bruttopreis exklusive der Versand- und Versandversicherungskosten. Sollte ein Versand möglich sein und dieser von Ihnen ausgewählt werden, führt der Gesamtbetrag den Sofortkaufpreis entsprechend inklusive der Versandkosten auf. Gleiches gilt für die zusätzlich auszuwählende Versandversicherung.
Sollte ein Versand nur nach Absprache möglich sein, werden diese Kosten nicht in der Gesamtkostenaufstellung mitberechnet. Hierzu kontaktieren Sie uns bitte unter: online@van-ham.com
Lesen und bestätigen Sie anschließend unsere AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufserklärung. Sollte alles Ihren Wünschen entsprechen, kaufen Sie den Artikel verbindlich über den Button „Zahlungspflichtig bestellen“.

Preisvorschlag
Ausgewählte Artikel führen die Option eines Preisvorschlags. Geben Sie hier den Betrag ein, den Sie für diesen Artikel bereit sind zu zahlen. Preisvorschläge von mehr als 15 % unterhalb des Angebotspreises können nicht akzeptiert werden. Den Preisvorschlag übermittelt Sie über den Button „OK“ neben dem Eingabefeld. Bevor der Preisvorschlag endgültig abgeschlossen wird, öffnet sich Ihnen ein Fenster mit der Gesamtkostenaufstellung. Wählen Sie zwischen Selbstabholung sowie Versand inklusive oder exklusive Versandversicherung und lesen und bestätigen Sie unsere AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufserklärung. Sollte alles Ihren Wünschen entsprechen, übermitteln Sie Ihren Preisvorschlag verbindlich über den Button „Preisvorschlag“. Wir prüfen Ihren Preisvorschlag manuell und setzen uns persönlich mit Ihnen in Verbindung, ob wir Ihren Preisvorschlag annehmen können oder ablehnen müssen.

4. Schritt: Bezahlung

Wir senden Ihnen innerhalb von 48 Stunden nach Ihrem Kauf eine Rechnung per E-Mail, in der alle Hinweise zur Bezahlung und zum Versand aufgeführt sind. Zur Erleichterung der Bezahlung erhalten Sie von unserem Finanzdienstleister CONCARDIS eine weitere E-Mail mit der Möglichkeit der Sofortüberweisung per PayLink via Klarna bzw. für Kunden aus Drittländern einen Paylink zur Bezahlung per Kreditkarte. Bitte beachten Sie, dass es durch Wochenenden und Feiertage zu Verzögerungen kommen kann.

Der Rechnungsbetrag ist per Electronic Cash, per Überweisung, bar oder durch bankbestätigten Scheck zu begleichen. Schecks werden nur erfüllungshalber angenommen. Alle Steuern, Kosten, Gebühren (inklusive der VAN HAM in Abzug gebrachten Bankspesen) gehen zu Lasten des Kunden.

Barzahlungen ab 10.000 Euro pro Kalenderjahr werden entsprechend den gesetzlichen Vorgaben dokumentiert. Zahlungen können nur vom Rechnungsempfänger entgegengenommen werden. Geprüfte und ausgestellte Rechnungen können nicht mehr umgeschrieben werden.

Bei Zahlungsverzug können auf den Rechnungsbetrag Zinsen in Höhe von 1% pro angebrochenen Monat berechnet werden.

5. Schritt: Abholung / Versand

Es besteht die Möglichkeit, Ihr gekauftes Kunstwerk persönlich in Köln abzuholen oder von uns zugesendet zu bekommen. Bitte berücksichtigen Sie beim Versand unsere Exportbedingungen.

Sollten Sie einen Abholtermin reservieren, berücksichtigen Sie bitte, dass sich die Kunstwerke aus unserem VAN HAM Art Store in unserem Außenlager in Wesseling befinden und die Abholung aus logistischen Gründen bis zu 3 Tage dauern kann.

Nähere Informationen rund um Versand und Abholung finden Sie hier.

Was wir von Ihnen brauchen

Laut § 8 Absatz 2 des Geldwäschegesetzes sind wir seit dem 01.01.2020 dazu verpflichtet, eine erweiterte Sorgfaltspflicht bei allen unseren Kunden walten zu lassen.

Link zum Bundeministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Entsprechend müssen wir alle unsere Käufer darum bitten, uns eine Kopie Ihres gültigen Personalausweises (Vorder- und Rückseite) mit aktueller Meldeadresse zukommen zu lassen. Sollte sich Ihre Rechnungsadresse von dieser unterscheiden oder sollten Sie nur über einen gültigen Reisepass verfügen, bitten wir Sie zusätzlich um einen Beleg für Ihre Rechnungsanschrift (z.B. in Form einer Strom- oder Telefonrechnung).

Wünschen Sie im Namen einer Firma zu kaufen, übermitteln Sie uns bitte zusätzlich einen aktuellen und gültigen Unternehmensnachweis (z.B. Ihren Handelsregisterauszug).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihren Kauf ohne die erforderlichen Dokumente nicht durchführen können. Wir bitten die Umstände zu entschuldigen.

Alle Dokumente rund um’s Kaufen übermitteln Sie uns bitte über: online@van-ham.com

Sie können Ihre Dokumente auch über unser verschlüsseltes Formular auf unserer Webseite hochladen: https://www.van-ham.com/identitaetsnachweis.html

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Fragen

Die häufigsten Fragen rund um den VAN HAM Art Store finden Sie in unseren FAQs.

Kontakt

Bei allen Fragen rund um den VAN HAM Art Store, kontaktieren Sie bitte:

Janine Breidenbend
online@van-ham.com
+49 221 925 862-105