Sam Francis

1923 San Mateo - 1994 Santa Monica/CA

Ohne Titel (SFP 90-20). 1990 von Sam Francis

Ohne Titel (SFP 90-20)

1990. Öl auf Leinwand. 76 x 40,5cm. Signiert und gewidmet verso: For Helen, Sam Francis. Modelrahmen. Eine Bestätigung der Samuel L. Francis Foundation, Kalifornien, liegt vor. Provenienz: Privatsammlung, EnglandGallery Delvaive, Amsterdam

284. Auktion „Moderne und Zeitgenössische Kunst“ am 3. Dezember 2009, Los 224.

Ergebnis: € 77.000

VAN HAM erzielt regelmäßig hervorragende Preise für Werke von Sam Francis.

Biografie von Sam Francis

Amerikanischer Maler, Grafiker. Studium: 1941-43 Botanik, Medizin, 1948-50 Kunstgeschichte, University of California, Berkeley; 1945-46 School of Fine Arts, San Francisco; 1950 im Atelier Fernand Léger, Paris. In den 60er Jahren längere Japan-Aufenthalte. 1969 Ehrendoktorwürde der University of California, Berkeley; 1982 Commandeur de l'Ordre des Arts et des Lettres, Paris. - Vertreter des Abstrakten Expressionismus der zweiten Generation, dessen Werk Anregungen der japanischen Kunst verarbeitet. Charakteristisch sind zu Feldern zusammengefasste, teilweise transparente Farbflecken als Wandbilder oder auf Leinwand, in den 80er Jahren als Drippings. Außerdem Druckgrafik als Lithografie, Siebdrucke, Monotypien.

Steppes, Michael; Schaller, Andrea: Seemann Künstlerlexikon. Leipzig, 2012: E.A. Seemann Verlag.