Galerie Michael Schultz

Auktion: MITTWOCH, 1. Juni 2022
ab 10:00 Uhr
Los 1 - 118 Modern
Los 120 - 199 Post War
ab 14:00 Uhr
Los 200 - 285 Post War
Los 286 - 299 Benefizauktion "Notgeld für die Ukraine-Kriegsopfer"
Los 300 - 388 Contemporary
Los 389 NFT Auktion
Los 400 - 437 Galerie Michael Schultz
Vorbesichtigung: 27. bis 30. Mai 2022
Freitag 10 bis 18 Uhr
Samstag 10 bis 16 Uhr
Sonntag 11 bis 16 Uhr
Montag 10 bis 18 Uhr

 

VAN HAM übernimmt Insolvenzauktion

der Galerie Michael Schultz


Das Kölner Auktionshaus Van Ham wurde vom Insolvenzverwalter Dr. Björn Gehde der Kanzlei Hilgers & Partner mit der Versteigerung von ca. 550 Positionen aus der Insolvenzmasse des kürzlich verstorbenen Berliner Galeristen Michael Schultz beauftragt. Bis zur Schließung seiner zwei Galerien im Oktober 2019 lag Schultz‘ Fokus auf zeitgenössischer Kunst aus Europa, Amerika und Asien. In zahlreichen internationalen Ausstellungen bewies der geschäftige Galerist immer wieder sein gutes Gespür für Trends auf dem Kunstmarkt. Zu seinem Portfolio gehörten seit den 1990er Jahren unter anderem A.R. Penck, Cornelia Schleime und SEO, die nun auch in der Auktion bei Van Ham im Frühjahr mit Konvoluten vertreten sein werden.

Van Ham wurde damit, nach den erfolgreichen Versteigerungen der Achenbach Art Auction und Auctionata, erneut die Vermarktung einer umfassenden Insolvenzmasse anvertraut, bei der es sich um einen Teil der Firmen- und Privatinsolvenz handelt. Aufgrund der Erfahrung im Umgang mit großen Sammlungen, den vorhandenen Kapazitäten und der kompletten und direkt verfügbaren Infrastruktur, erhielt Van Ham den Zuschlag, die Werke der Galerie Michael Schultz im Auftrag des Insolvenzverwalters zu veräußern.

Pressemitteilung


Pressespiegel

Handelsblatt.com

Theartnewspaper.com

Monopol-magazin.de

Highlights

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen