Guenther Uecker - Auktion 337 Los 415, 53488-1, Van Ham Kunstauktionen
Günther Uecker: Auktion 337, Los 415 aus unserer Rubrik: Zeitgenössische Objekte
Zurück

Günther Uecker - Auktion 337, Los 415

1930 Wendorf

Moderne und Zeitgenössische Kunst Ergebnis: € 83.850

Uecker, Günther
1930 Wendorf

"Aggressive Reihung" (Aus der Serie Parallelstrukturen). 1965-1975. Nägel und Graphit, auf Leinwand auf Holz aufgezogen. 40 x 40 x 8cm. Betitelt, signiert und datiert verso: Aggressive Reihung Uecker Serie Parallelstrukturen 1965-1975.

Die Authentizität dieser Arbeit wurde vom Atelier Uecker, Düsseldorf, mündlich bestätigt. Wir danken dem Atelier Uecker für die freundliche Unterstützung.

Provenienz:
Galerie Lauter, Mannheim
Privatsammlung Nordrhein-Westfalen

Literatur:
Honisch, Günther: Uecker, Stuttgart 1983, Nr. 874-905.

Profilbild Marion Scharmann

Ansprechpartner

Marion Scharmann

Mail icon m.scharmann@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 303


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Günther Uecker verkaufen?

Möchten Sie Günther Uecker kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Günther Uecker.

337. Moderne und Zeitgenössische Kunst,
27.05.2014, Los 415,
Taxe: € 60.000
Ergebnis: € 83.850

Weitere Werke von Günther Uecker

Auktion 29.11.2017: Günther Uecker, Auktion 401, Los 289 Auktion 30.05.2018: Günther Uecker, Auktion 411, Los 271 Auktion 16.06.2021: Günther Uecker, "Lichtscheibe" Auktion 27.11.2019: Günther Uecker, "Dunkle Spirale" Auktion 03.12.2009: Günther Uecker, "Wind" Feld Auktion 30.05.2018: Günther Uecker, Auktion 411, Los 273 Auktion 01.12.2011: Günther Uecker, ''Schrei'' (Nagelbild) Auktion 27.05.2014: Günther Uecker, Auktion 337, Los 416 Auktion 27.05.2014: Günther Uecker, Auktion 337, Los 414 Auktion 26.11.2014: Günther Uecker, "Aggressives Objekt"

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen