Hoechst - Gruppe Der gestoerte Schlummer, 62506-16, Van Ham Kunstauktionen
Gruppe "Der gestörte Schlummer" aus unserer Rubrik: Porzellan
Zurück

Höchst

Europäisches Kunstgewerbe Ergebnis: € 2.580

GRUPPE "DER GESTÖRTE SCHLUMMER".
Höchst. 18.Jh. Modell J.P. Melchior.

Porzellan, farbig staffiert. Auf ovalem Natursockel an einem Brunnen angelehntes schlafendes Mädchen. Rechts und links
neben ihr zwei Knaben das Mädchen neckend. Höhe 15cm.
Radmarke, N. 48, weitere Ritzzeichen. Zustand C.

Literatur:
-Oppenheim, Michael: Johann Peter Melchior als Modellmeister in Höchst, Frankfurt a.M. 1957, Typ vgl. Abb. 31, S.63.
-Stahl, Patricia: Höchster Porzellan 1746-1796. Frankfurt a.M. 1994, vgl. S. 260, Kat.Nr.6.9.6.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt
Porzellan

s.mehrgardt@van-ham.com +49 221 92 58 62 400


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Höchst verkaufen?

Möchten Sie Höchst kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Höchst.

Taxe 408. Europäisches Kunstgewerbe,
16.05.2018, Los 31,
Taxe: € 2.000
Ergebnis: € 2.580

Weitere Werke von Höchst

Auktion 11.05.2012: Höchst, Auktion 310, Los 1523 Auktion 16.11.2013: Höchst, Auktion 327, Los 1625 Auktion 16.11.2013: Höchst, Auktion 327, Los 1626 Auktion 16.11.2013: Höchst, Auktion 327, Los 1754 Auktion 17.05.2014: Höchst, Auktion 336, Los 1607 Auktion 17.05.2014: Höchst, Auktion 336, Los 1608 Auktion 18.06.2014: Höchst, Auktion 340, Los 321 Auktion 26.01.2016: Höchst, Auktion 368, Los 716 Auktion 24.01.2017: Höchst, Auktion 386, Los 596 Auktion 24.01.2017: Höchst, Auktion 386, Los 600