Marc Chagall - Auktion 329 Los 22, 53246-1, Van Ham Kunstauktionen
Marc Chagall: Auktion 329, Los 22 aus unserer Rubrik: Mod. Grafik
Zurück

Marc Chagall - Auktion 329, Los 22

1887 Witebsk - 1985 St. Paul de Vence

Moderne + Zeitgenössische Kunst
am 28.11.2013, Los 22
Taxe: € 25.000
Ergebnis: € 32.250
(inkl. Aufgeld)

CHAGALL, MARC
1887 Witebsk - 1985 St. Paul de Vence

Titel: Homère. L'Odyssee I und II.
Datierung: 1974.
Komplettes Werk in zwei Bänden mit insgesamt 43 Farblithographien auf ARCHES FRANCE
(Wasserzeichen). Blatt jeweils ca. 42,3 x 65,3cm, mittig gefalzt. Davon 37
Farblithographien (jeweils ca. 42,4 x 32,6cm), 6 Farblithographien (jeweils ca. 42,3 x
65,3cm) sowie 39 graue Lithographien im Text. Signiert und nummeriert im Impressum von
Band I. Fernand Mourlot, Paris (Hrsg.). Ex. 200/250. Jeweils mit originalem Einband in
originaler leinenbezogener Kassette (je 45,5 x 35,5 x 10,5cm) - Alle Blätter und Einbände
in tadellosem Zustand. Kassetten mit minimalen Gebrauchsspuren.


Farblithographien in hervorragend erhaltenem farbfrischen Zustand.

Literatur:
Sorlier, Charles: Chagall - Lithograph, Bd. V, 1974 - 1979, Monte Carlo 1984, Wvz.-Nrn 749 - 830, Abb.

Profilbild Johann Herkenhöner

Ansprechpartner

Johann Herkenhöner

Mail icon j.herkenhoener@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 304

Kaufen oder verkaufen

Werke von Marc Chagall kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Werke von Marc Chagall verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 304


VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Marc Chagall.

329. Moderne + Zeitgenössische Kunst,
am 28.11.2013, Los 22
Taxe: € 25.000
Ergebnis: € 32.250
(inkl. Aufgeld)

Weitere Werke von Marc Chagall

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen