Niederlaendische Schule - Aufliegende Fischerboote an der hollaendischen Kueste, 68416-9, Van Ham Kunstauktionen
Aufliegende Fischerboote an der holländischen Küste aus unserer Rubrik: Gemälde Alter Meister
Zurück

Niederländische Schule - Aufliegende Fischerboote an der holländischen Küste

Fine Art Ergebnis: € 28.380

NIEDERLÄNDISCHE SCHULE
1. H. 17. Jh.
Titel: Aufliegende Fischerboote an der holländischen Küste.
Technik: Öl auf Holz.
Montierung: Parkettiert.
Maße: 61,5 x 100cm.
Rahmen/Sockel: Rahmen.

Provenienz:
Privatbesitz, Deutschland.

Wir danken Alice I. Davies, die die Zuschreibung des vorliegenden Gemäldes auf Grundlage einer hochauflösenden Digitalfotografie bestätigt hat.


Profilbild Davide Dossi

Ansprechpartner

Davide Dossi

Mail icon d.dossi@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 200


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Niederländische Schule verkaufen?

Möchten Sie Niederländische Schule kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Niederländische Schule.

466. Fine Art,
02.06.2021, Los 988,
Taxe: € 6.000
Ergebnis: € 28.380

Weitere Werke von Niederländische Schule

Auktion 16.11.2012: Niederländische Schule, Verkündigung Mariens Auktion 15.05.2015: Niederländische Schule, Auktion 351, Los 501 Auktion 26.01.2022: Niederländische Schule, Auktion 479, Los 43 Auktion 14.11.2014: Niederländische Schule, Vanitasstillleben Auktion 15.11.2018: Niederländische Schule, Auktion 418, Los 1119 Auktion 19.11.2020: Niederländische Schule, Dreimaster vor der Küste Auktion 13.11.2015: Niederländische Schule, Porträt einer Dame Auktion 19.05.2017: Niederländische Schule, Portait einer Dame mit Pfeifenkragen Auktion 14.11.2014: Niederländische Schule, Porträt einer jungen Dame Auktion 28.05.2020: Niederländische Schule, Göttermahl bei der Hochzeit von Peleus und Thetis

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen