Otto Grashof - Brasilianische Landschaft bei Rio de Janeiro Niteroi, 56942-1, Van Ham Kunstauktionen
Otto Grashof: Brasilianische Landschaft bei Rio de Janeiro (Niterói?) aus unserer Rubrik: Gemälde Neuerer Meister
Zurück

Otto Grashof

1812 Prenzlau - 1876 Köln

Alte Kunst Ergebnis: € 122.550

GRASHOF, OTTO
1812 Prenzlau - 1876 Köln

Brasilianische Landschaft bei Rio de Janeiro (Niterói?). Öl auf Leinwand. Auf Holz gelegt. 66 x 100cm. Bezeichnet, signiert und datiert unten links und rechts: Capella de Sa. Anna / Brasilien / O. Grashof / Aug. 1856. Rahmen.

Provenienz:
Privatsammlung Westfalen, Familie und direkte Nachkommen des Künstlers.

Literatur:
erwähnt und abgebildet in: Löschner, Renate: Otto Grashof. Die Reisend des Malers in
Argentinien, Uruguay, Chile und Brasilien 1852-1857, Berlin 1987, S. 123f, Abb. 62.

In den Jahren ab 1852 siedelte sich Otto Grashof in Rio de Janeiro an und reiste durch die
angrenzenden Länder in Südamerika.
In den Jahren zuvor hatte er sich, wohnhaft in Köln, in Prenzlau geboren und mit
malerischer Ausbildung an der Akademie in Düsseldorf, einen Namen als Maler literarischer
historischer Themen erworben. Geprägt von seinem Aufenthalt in Russland ab 1840 wurden
seine Themen für den zeitgenössischen Geschmack immer exotischer.
Sein Aufenthalt in Südamerika ist durch zahlreiche Briefe und Berichte aus erster Hand
sehr gut dokumentiert, die darüber hinaus auch einen sehr spannenden Eindruck vom dortigen
Leben in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts geben. Auch über die Entstehung der hier
vorliegenden Darstellung der kleinen St. Ana-Kapelle über einer Lagune mit Blick auf den
bekannten Zuckerhut im Hintergrund gibt er in seinen Briefen Einblick.
"Meine nächste Arbeit wird wohl darin bestehen, von der höhe einer Kapelle etwa 1 1/2
Meilen von Rio gelegen, die Gegend aufzunehmen. Ich beeile mich umsomehr damit, als diese
Ruine nächstens abgebrochen werden soll, der Punkt aber ohne diese Trümmer viel von seinem
Wert verlieren und dann auch nicht mehr einen Erinnerunsgsanhalt an die Wallfahrt den Berg
hinauf darbieten würde."

Profilbild Stefan Hörter

Ansprechpartner

Stefan Hörter
Gemälde Neuerer Meister

st.hoerter@van-ham.com +49 221 92 58 62 202


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Otto Grashof verkaufen?

Möchten Sie Otto Grashof kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Otto Grashof.

Taxe 361. Alte Kunst,
13.11.2015, Los 671,
Taxe: € 45.000
Ergebnis: € 122.550

Weitere Werke von Otto Grashof

Auktion 17.05.2013: Otto Grashof, Auktion 320, Los 556 Auktion 17.05.2013: Otto Grashof, Auktion 320, Los 560 Auktion 23.10.2013: Otto Grashof, Auktion 324, Los 951 Auktion 23.10.2013: Otto Grashof, Auktion 324, Los 952 Auktion 23.10.2013: Otto Grashof, Auktion 324, Los 953 Auktion 23.10.2013: Otto Grashof, Auktion 324, Los 954 Auktion 23.10.2013: Otto Grashof, Auktion 324, Los 955 Auktion 23.10.2013: Otto Grashof, Auktion 324, Los 956 Auktion 18.06.2014: Otto Grashof, Auktion 340, Los 844 Auktion 17.05.2013: Otto Grashof, Reiterkampfszene aus dem Kaukasuskrieg