Sarah Morris - Dulles Capital, 70001-817, Van Ham Kunstauktionen
Sarah Morris: Dulles (Capital) aus unserer Rubrik: Zeitgenössische Grafik
Zurück

Sarah Morris - Dulles (Capital)

1967 London

Modern | Post War | Contemporary | Eggers Collection Ergebnis: € 25.288

MORRIS, SARAH
1967 London

Titel: Dulles (Capital).
Datierung: 2001.
Technik: Konvolut von neun Farbserigrafien auf leichtem Karton.
Darstellungsmaß: Jeweils 73 x 73cm.
Bezeichnung: . Im Druck durchnummeriert unten rechts: 1 bis 9. Signiert verso unten links: SMorris. Sowie nummeriert verso auf einem Aufkleber: 2/45.
Exemplar: 2/45.
Rahmen: Jeweils in Acryglaskastenrahmen (75 x 75cm).


Provenienz:
- Unternehmenssammlung Deutschland

Sarah Morris zählt zu den erfolgreichsten amerikanischen Künstlerinnen, die ab den 1990ern künstlerisch aktiv ist. Sie macht sich einen Namen mit ihren großformatigen, gitterartigen Gemälden und als Filmemacherin, wobei sie jeweils die Ausdruckskraft von Großstädten thematisiert und ins Bild setzt. Sie untersucht dabei die Beziehungen zwischen der amerikanischen kapitalistischen Ideologie und dem zeitgenössischen Stadtbild. Techniken der Druckgrafik begeistern die Künstlerin ebenfalls. Sie sind Inspiration für ihre Malerei und führen zu der hier vorgestellten, neunteiligen Arbeit "Dulles (Capital)", die das erste, große druckgraphische Werk der Künstlerin darstellt. Der Titel bezieht sich zum einen auf ein Gemälde der Künstlerin gleichen Namens. Zum anderen auf den Dulles International Airport in Washington D.C., der 1958 von dem finnischen Architekten Eero Saarinen entworfen wurde und ein Schauplatz in Morris' Film "Capital" ist. Die Künstlerin abstrahiert die Architektur des Flughafengebäudes inklusive der Reflexe und Spiegelungen, um diese in Mustern und Strukturen auf den Serigrafien zu versinnbildlichen.
Ein Exemplar dieser wunderbaren Serie befindet sich in der Sammlung der Tate Gallery.

Profilbild Johann Herkenhöner

Ansprechpartner

Johann Herkenhöner

Mail icon j.herkenhoener@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 304


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Sarah Morris verkaufen?

Möchten Sie Sarah Morris kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Sarah Morris.

450. Modern | Post War | Contemporary | Eggers Collection,
10.06.2020, Los 467,
Taxe: € 5.000
Ergebnis: € 25.288

Weitere Werke von Sarah Morris

Auktion 29.05.2019: Sarah Morris, "Paradigm (Los Angeles)" Auktion 26.09.2020: Sarah Morris, "Universal (Los Angeles)" Auktion 12.01.2018: Sarah Morris, KTMSS Auktion 23.11.2018: Sarah Morris, MGM Grand Hotel (Las Vegas)

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen