Theo Champion

1887 Düsseldorf - 1952 Zell/Mosel

THEO CHAMPION
*1887 Düsseldorf-1952 Zell

1906-1907 Studium bei Eduard von Gebhardt an der Kunstakademie Düsseldorf
1907-1909 Studium an der Kunstschule in Weimar
1919 Mitbegründer der Künstlervereinigung Das Junge Rheinland
1924 Mitglied der Rheingruppe
1928 Mitglied der Rheinischen Sezession
1932-1933 Lehrauftrag an der Kunstakademie Düsseldorf
1947-1952 Professor für Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf

Inge Zacher (Hg.), Theo Champion. Gemälde und Graphik, Ausstellungskatalog Düsseldorf/Kleve,
Kleve 1987.
Richard E. Tristram, Theo Chaipion 1887-1952. Ein Maler der StiIle, Ausstellungskatalog, Kleve 1961.


Richard Seiffert-Wattenberg, Theo Champion, Ausstellungskatalog, Hannover 1934.
Theo Champion, Ein Interview mit mir selber, in: Deutsche Kunst und Dekoration 70, 1932, S. 172-175.

Überblick über die bei VAN HAM versteigerten Werke von Theo Champion:

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen