Toskana - Kelch, 66688-7, Van Ham Kunstauktionen
Kelch aus unserer Rubrik: Silber
Zurück

Toskana

Decorative Art Ergebnis: € 15.480

KELCH.

Toskana.
Datierung: 16. Jh.
Technik: Kupfer vergoldet, Silber tlw. mit Vergoldung.
Beschreibung: Breiter zwölfpassiger Fuß mit profilierter Zarge und gravierten Palmetten sowie Voluten
auf der Oberseite. Mittig sechsseitig ansteigend und über Kragen in entsprechenden Schaft
übergehend. Kräftiger Nodus mit sechs, ursprünglich wohl mit Glas abgedeckten,
Silber-Rotuli mit den Darstellungen 'Ecce Homo', Maria, Johannes, Hl. Lucia, Heiligem mit
Olivenzweig und Heiligem mit Palmzweig. Der kleine Kuppakorb graviert mit sich
abwechselnden Voluten und stilisierten Pflanzen, die Oberkante gebogt. Glatte, konisch
ansteigende Kuppa mit Innenvergoldung.
Maße: Höhe 20cm.

Ohne erkennbare Marken.

Provenienz:
- Sebastiano Bernava Antichità, Arezzo.
- Sammlung Giovanni Raspini.
- Privatsammlung Süddeutschland.

Literatur:
Sabbadini Sodi, Chiara: Oreficerie Toscane Medioevali e Rinascimentali Nella Collezione Raspini, Firenze 2009. Der vorliegende Kelch beschrieben und abgebildet S.42f. Hier auch ausführliche Erläuterungen zu Entstehungsort und Datierung des Kelchs.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt

Mail icon s.mehrgardt@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 400


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Toskana verkaufen?

Möchten Sie Toskana kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Toskana.

Taxe 456. Decorative Art,
18.11.2020, Los 55,
Taxe: € 18.000
Ergebnis: € 15.480

Weitere Werke von Toskana

Auktion 18.11.2020: Toskana, Kelch Auktion 18.11.2020: Toskana, Kelch