Wolf Vostell - Das graue Zimmer, 57777-55, Van Ham Kunstauktionen
Wolf Vostell: Das graue Zimmer aus unserer Rubrik: Zeitgenössische Objekte
Zurück

Wolf Vostell

1932 Leverkusen - 1998 Berlin

Discoveries Ergebnis: € 1.935

Vostell, Wolf
1932 Leverkusen - 1998 Berlin

Das graue Zimmer. 1978. Auto (in Bleiplatte) und Puppe (in grauer Kunststofffolie), beides jeweils mit Bindfaden
verschnürt, in bemaltem und mit Blei ausgeschlagenem Holzkasten. 34 x 53,5 x 7,5cm. Signiert und datiert im bemalten Feld unten rechts: VOSTELL 78. Daneben betitelt. Verso gewidmet sowie nochmals signiert und datiert: VOSTELL 18/2/79 a.H.

Provenienz: Sammlung Fritz Moritz Sitte, Köln.

Profilbild Marion Scharmann

Ansprechpartner

Marion Scharmann
Zeitgenössische Objekte

m.scharmann@van-ham.com +49 221 92 58 62 303


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Wolf Vostell verkaufen?

Möchten Sie Wolf Vostell kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Wolf Vostell.

Taxe 383. Discoveries,
09.12.2016, Los 1149,
Taxe: € 1.000
Ergebnis: € 1.935

Weitere Werke von Wolf Vostell

Auktion 30.11.2016: Wolf Vostell, "Ein Ei gleicht keinem anderen..." Auktion 26.11.2014: Wolf Vostell, 2 de-coll/age-happenings, berlin Auktion 13.06.2017: Wolf Vostell, 365 Tage Reise der Salatkiste Auktion 01.12.2011: Wolf Vostell, Auktion 306, Los 841 Auktion 01.12.2011: Wolf Vostell, Auktion 306, Los 842 Auktion 05.06.2012: Wolf Vostell, Auktion 311, Los 235 Auktion 05.06.2012: Wolf Vostell, Auktion 311, Los 236 Auktion 05.06.2012: Wolf Vostell, Auktion 311, Los 929 Auktion 05.06.2012: Wolf Vostell, Auktion 311, Los 930 Auktion 28.11.2012: Wolf Vostell, Auktion 317, Los 462