Fritz Winter - Stiller Garten, 74300-1, Van Ham Kunstauktionen
Fritz Winter: "Stiller Garten" aus unserer Rubrik: Post War Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Zurück

Fritz Winter - "Stiller Garten"

1905 Altenbögge - 1976 Herrsching

Modern - Post War - Contemporary
am 01.12.2021, Los 357
Taxe: € 40.000
Ergebnis: € 64.500
(inkl. Aufgeld)

WINTER, FRITZ
1905 Altenbögge - 1976 Herrsching

Titel: "Stiller Garten".
Datierung: 1960.
Technik: Öl auf Leinwand.
Maße: 80 x 90cm.
Bezeichnung: Signiert und datiert unten rechts: FWinter 61. Nochmals signiert, datiert und betitelt verso: fWinter 61 Stiller Garten.
Rahmen/Sockel: Rahmen.


Provenienz:
- Privatsammlung Kassel (direkt vom Künstler)
- Privatsammlung Nordrhein-Westfalen (durch Erbfolge)

Ausstellungen:
- Kunstverein Kassel 1966, Kat.-Nr. 132
- Fritz-Winter-Haus, Ahlen 2013 (Aufkleber), Nr. 11

Literatur:
- Lohberg, Gabriele: Fritz Winter - Leben und Werk, mit Werkverzeichnis der Gemälde und einem Anhang der sonstigen Techniken, München 1986, WVZ.-Nr. 2343, Abb.
- Ausst.-Kat. Fritz Winter - Durchbruch zur Farbe, Emil Schumacher Museum, Hagen/Angermuseum, Erfurt, Dortmund 2020, S. 92, Abb.

- Einer der wichtigsten Protagonisten der abstrakten Malerei der Nachkriegszeit
- Erstmals auf dem internationalen Auktionsmarkt angeboten
- Seit 60 Jahren in Privatbesitz
- Dichte Bildkomposition in der Form und Farbe in spannungsvollem Gleichgewicht wirken.

Profilbild Hilke Hendriksen

Ansprechpartner

Hilke Hendriksen

Mail icon h.hendriksen@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 305

Kaufen oder verkaufen

Werke von Fritz Winter kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Werke von Fritz Winter verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 305


VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Fritz Winter.

475. Modern - Post War - Contemporary,
am 01.12.2021, Los 357
Taxe: € 40.000
Ergebnis: € 64.500
(inkl. Aufgeld)

Weitere Werke von Fritz Winter

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen