Juergen Klauke - Auktion 307 Los 1592, 48123-1, Van Ham Kunstauktionen
Jürgen Klauke: Auktion 307, Los 1592 aus unserer Rubrik: Fotografie
Zurück

Jürgen Klauke - Auktion 307, Los 1592

1943 Cochem

Photographie Ergebnis: € 34.830

Klauke, Jürgen
1943 Cochem

"Rot" (7teilige Arbeit). 1974. 7 C-Prints. a) rückseitig mit schwarzem Tintenstift signiert und datiert. Jeweils rückseitig Etikett
der galerie ak, Frankfurt/ Main mit Angaben zu den Bildern sowie Nummerierung. Rahmen. (Eines von 3 Exemplarencm). 30.

Rahmen mit minimalen Gebrauchsspuren. Ansonsten sehr guter Zustand.
Publiziert in: Jürgen Klauke. Phantomempfindung. Ausstellungskat. The Museum of Modern Art, Saitama, Japan. The Japan Association of Art Museums, 1997, Abb. Tafel 7; Jürgen Klauke. Installation Views in Japan 1997. Ausstellungskat. The Museum of Modern Art, Saitama; The Japan Association of Art Museums, 1997. Abb. S. 39
.

Profilbild Marion Scharmann

Ansprechpartner

Marion Scharmann

Mail icon m.scharmann@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 303


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Jürgen Klauke verkaufen?

Möchten Sie Jürgen Klauke kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Jürgen Klauke.

307. Photographie,
09.12.2011, Los 1592,
Taxe: € 18.000
Ergebnis: € 34.830

Weitere Werke von Jürgen Klauke

Auktion 10.06.2011: Jürgen Klauke, Auktion 301, Los 1112 Auktion 10.06.2011: Jürgen Klauke, Auktion 301, Los 1111 Auktion 28.11.2013: Jürgen Klauke, Auktion 329, Los 311 Auktion 20.06.2012: Jürgen Klauke, Auktion 312, Los 117 Auktion 29.05.2019: Jürgen Klauke, Ohne Titel (Weiße Köpfe) Auktion 09.12.2011: Jürgen Klauke, Auktion 307, Los 1591 Auktion 27.05.2014: Jürgen Klauke, Auktion 337, Los 287 Auktion 14.06.2013: Jürgen Klauke, Auktion 323, Los 1109 Auktion 30.05.2018: Jürgen Klauke, Auktion 411, Los 176 A Auktion 10.12.2020: Jürgen Klauke, Formalisierung der Langeweile (Melancholie der Stühle II)

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen