Le Corbusier Charles-Edouard Jeanneret-Gris - Personnage a la guitare, 58924-15, Van Ham Kunstauktionen
Personnage à la guitare aus unserer Rubrik: Mod. Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Zurück

Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris)

1887 La Chaux-de-Fonds - 1965 Cap Martin

Moderne Kunst | Zeitgenössische Kunst Ergebnis: € 68.370

Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris).
1887 La Chaux-de-Fonds - 1965 Cap Martin.

Personnage à la guitare. 1953-59-60. Emaille auf Metall. 55 x 65cm. Signiert und datiert unten links: L-C 59 53 / 60. Rahmen. Im Rahmen beschrieben.

Dieses Werk ist im Inventar der Fondation Le Corbusier, Paris, unter der Nummer FLC 29 verzeichnet. Wir danken der Fondation für die Bestätigung der Authentizität.

Provenienz:
Zum Schweizer Haus, Arbon (Aufkleber)

"Charles Edouard Jeanneret (.) gilt als einer der bedeutendsten Architekten des 20. Jahrhunderts. Er selbst, der sich ab Ende der 1920er Jahre Le Corbusier nannte, betonte immer wieder, dass seine Architektur sich aus seinem bildnerischen Werk heraus entwickelte und ohne dieses nicht vorstellbar sei. Le Corbusier hegte von Jugend an eine Leidenschaft für beide Künste, die Architektur und die bildende Kunst (.). Dabei musste er im Laufe seiner Karriere feststellen, dass der Ruhm des Architekten unzweifelhaft größer war als der des Malers und Zeichners, trotz seiner teilweise spektakulären Wandgemälde, Emailemalerei, Tapisserien und skulpturalen Einwürfen (.). Dabei erfüllt er schon früh die wichtigsten Kriterien, um als bedeutender Künstler der Moderne akzeptiert zu werden - Innovation, Entwicklung, unverwechselbare Handschrift und Thematik. Die vielen Arbeiten des Künstlers weisen eine immense Bandbreite unterschiedlicher Ausführungsgrade auf. Von dem Festhalten eines flüchtigen Momentes in primitivistischer Maniere über die Ideenskizze, die er mit einem suchenden, zögerlichen, oft korrigierenden Strich anlegt bis zur sorgfältigen, ununterbrochenen Umrisslinie; von der hastigen, Volumen nur andeutenden bis zur gleichmäßigen akkurat ausgeführten, unterschiedliche Schattierungen betonenden Schraffur." (Hachmeister, Heiner: Le Corbusier - Zeichner und Maler, in: Hachmeister Verlag (Hrsg.), Le Corbusier, München, 2012, S. 6-16).

Profilbild Martina Janke

Ansprechpartner

Martina Janke

Mail icon m.janke@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 306


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris) verkaufen?

Möchten Sie Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris) kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris).

Taxe 381. Moderne Kunst | Zeitgenössische Kunst,
30.11.2016, Los 30 A,
Taxe: € 20.000
Ergebnis: € 68.370

Weitere Werke von Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris)

Auktion 31.05.2011: Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris), Auktion 300, Los 440 Auktion 31.05.2011: Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris), Auktion 300, Los 441 Auktion 01.12.2011: Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris), Auktion 306, Los 445 Auktion 13.06.2017: Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris), Modulor Auktion 17.06.2015: Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris), Ohne Titel Auktion 18.06.2016: Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris), Ohne Titel