Damien Hirst - Unique Spot Etching Oleoylsarcosine, 70415-15, Van Ham Kunstauktionen
Damien Hirst: Unique Spot Etching (Oleoylsarcosine) aus unserer Rubrik: Zeitgenössische Grafik
Zurück

Damien Hirst - Unique Spot Etching (Oleoylsarcosine)

1965 Bristol

Modern - Post War - Contemporary
am 01.12.2021, Los 197
Taxe: € 13.000
Ergebnis: € 21.930
(inkl. Aufgeld)

HIRST, DAMIEN
1965 Bristol

Titel: Unique Spot Etching (Oleoylsarcosine).
Datierung: 2008.
Technik: Farbaquatinta auf Büttenkarton.
Darstellungsmaß: 74,5 x 55cm.
Blattmaß: 85 x 62cm.
Bezeichnung: Signiert.
Rahmen: Rahmen.


Handschriftlich bezeichnet verso mit der Referenz-Nr.: DHP1144. Eines von insgesamt 120 signierten Exemplaren. Jedes von ihnen ist ein Unikat, da die 48 Farbpunkte jeweils in einer anderen Reihenfolge angeordnet sind.

Provenienz:
- Privatsammlung München.

Profilbild Johann Herkenhöner

Ansprechpartner

Johann Herkenhöner

Mail icon j.herkenhoener@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 304

Kaufen oder verkaufen

Werke von Damien Hirst kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Werke von Damien Hirst verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 304


VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Damien Hirst.

475. Modern - Post War - Contemporary,
am 01.12.2021, Los 197
Taxe: € 13.000
Ergebnis: € 21.930
(inkl. Aufgeld)

Weitere Werke von Damien Hirst

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen