Hann Trier - Auktion 419 Los 292, 60174-44, Van Ham Kunstauktionen
Hann Trier: Auktion 419, Los 292 aus unserer Rubrik: Post War Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Zurück

Hann Trier - Auktion 419, Los 292

1915 Kaiserswerth - 1999 Castiglione della Pescaia

Modern | Post War | Contemporary Ergebnis: € 3.354

TRIER, HANN
1915 Kaiserswerth - 1999 Castiglione della Pescaia

Titel: Grisaille.
Datierung: 1976.
Technik: Eitempera auf Leinwand.
Maße: 65 x 45cm.
Bezeichnung: Signiert und datiert unten rechts: hTrier 76. Rückseitig zweifach auf Keilrahmen signiert, datiert und betitelt.
Rahmen/Sockel: Rahmen.


Ausstellungen:
- Kölnischer Kunstverein, 1979, o.Kat.-Nr., Abb. S. 110
- Kunstverein Darmstadt, 1980, Kat.-Nr. 6, Abb.

Literatur:
- Fehlemann, Sabine (Hrsg.): Hann Trier - Monographie und Werkverzeichnis, Köln 1990, WVZ.-Nr. 664, Abb. S. 428
- Arbeitsbericht der Hochschule der Künste, Berlin 1976, Abb.
- Galerie Hennemann, Düsseldorf 1980, Abb. Nr. 63
- Das Kunstwerk 5, XXXVI, 1983, Abb. Nr. 33.

Profilbild Hilke Hendriksen

Ansprechpartner

Hilke Hendriksen

Mail icon h.hendriksen@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 305


Sie wollen ein ähnliches Objekt von Hann Trier verkaufen?

Möchten Sie Hann Trier kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Hann Trier.

419. Modern | Post War | Contemporary,
28.11.2018, Los 292,
Taxe: € 3.000
Ergebnis: € 3.354

Weitere Werke von Hann Trier

Auktion 01.06.2022: Hann Trier, "Le sacre du printemps I - IV". 4-teilig Auktion 28.11.2018: Hann Trier, Auktion 419, Los 291 Auktion 01.06.2022: Hann Trier, "Narrenkappe" Auktion 28.11.2018: Hann Trier, Auktion 419, Los 293 Auktion 01.12.2011: Hann Trier, Auktion 306, Los 199 Auktion 28.11.2018: Hann Trier, Auktion 419, Los 294 Auktion 10.12.2020: Hann Trier, "Labyrinth III" Auktion 25.11.2015: Hann Trier, "Im Regenbogen" Auktion 30.05.2018: Hann Trier, Auktion 411, Los 268 Auktion 01.12.2011: Hann Trier, Auktion 306, Los 200

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen